PRP / Eigenblutunterspritzung / Vampirlifting:

Die PRP-Behandlung (platelet rich plasma) ist eine weitere, natürliche Behandlungsmethode Ihre Haut zarter, straffer, glatter und vitaler, insgesamt jungendlicher zu gestallten.
Für die PRP-Behandlung wird aus Ihrem Blut mittels Zentrifugation ein spezielles Blutgel, welches reich an Thrombozyten und vielen Wachstumsfaktoren ist, gewonnen und im Anschluß in die oberen Hautschichten injiziert.
Die injizierten Wachstumgsfaktoren verbesseren die hauteigene Hyaluronkonzentration, verbessern die Kollagenproduktion, das Granulationgewebe und dienen der Neubildung von Blutgefäßen.

Anwendungsmöglichkeiten für die PRP-Behandlung sind:

  • Haarausfall
  • Vampirlifting: der Hollywoodtrend für straffe, glatte, vitale und jugendliche Haut. 
  • Gesicht: zur Faltenunterspritzung, Volumenaufbau, Reduktion von Augenringen
  • Hals: zur Faltenunterspritzung, Hautverjüngung
  • Dekolleté: zur Hautverjüngung, Faltenbehandlung
  • Striae: zur Hautstraffung und Regeneration
  • Narben: zur Verbesserung von Wundheilung,Haut- und Narbenglättung, Hautstraffung
  • chronische Wunden (medizinische Zusatzleitung IGEL)

Vampirlifting ist der aus den Medien bekannte Hollywoodtrend zur Verbesserung ihrer Haut.
Ich bieten Ihnen diese besondere Behandlung in entspannter Atmosphäre, auf einer bequemen Behandlungsliege und zu individuell vereinbaren Terminen nun auch in Kleinostheim (zwischen Hanau und Aschaffenburg) an.
Das Vampirlifting besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Behandlungschritten: 

Die aus Hollywood und von den Stars bekannte Therapieform des Vampire Lifting oder Dracula Lifting ist eine Kombination aus oben beschriebener Mesotherapie und Microneedlingtherapie.

Dadurch wird das Eigenblut (PRP mit seinen Wachstumsfaktoren) effektiver in ihre Haut eingebracht und im Anschluß einmassiert.

Ihre Haut erhält, nach Abklingen der Hautrötung, die der Therapieform ihren Namen gab, deutlich mehr Spannkraft, Straffung, Elastizität, eine Verfeinerung des Hautbildes, eine Verbesserung des Hautkolorites (Teint /Glow), Minderung von Hautrötungen, von Poren und von kleinsten Fältchen.

Vampir Lifting des Gesichtes: Meso mit PRP+Needling mit Micronährstoffen und Hyaluron, Wirkeintritt nach 2-3Wo,
ggf 3 Behandlungen alle 2-4Wochen, hält dann 6-12Monate,

Eine kostengünstigere Alternative stellt das alleinige Microneedling mit PRP dar.

Nach der Behandlung sollte unbedingt auf ausreichend Sonnenschutz für mindestens 1 Woche geachtet werden.

PRP-Behandlungen sind bei infektiösen Grunderkrankungen (Hepatitis B/C, HIV u.ä) sowie bei infizierten Hauterkrankungen, Neurodermitis, Psoriasis, Gerinnungsstörungen sowie bösartigen Grunderkrankungen kontraindiziert.