Lasertherapie

Lasertherapie

Behandlungen mit LBO, CO2 und fraktioniertem CO2 Laser.

LBO Laser:

Mit dem Velure S5 (Wellenlänger 532nm; Zielstruktur: Hämoglobin, roter Blutfarbstoff) erfolgt die Behandlung von Feuermalen, Blutschwämmchen, roten Äderchen und Besenreisern vor allem in Gesicht und Dekolleté

CO2 und fraktionierter CO2 Laser:

Entfernen von Warzen, Fibromen
Entfernung von Alterswarzen
Behandlung von Aknenarben
Hautverjüngung: Verbesserung sonnengeschädigter, verhornender und grobporiger Haut, skin resurfacing,
Laser lifting,
zusätzliche Möglichkeit mit PRP (drug delivery)
Hautstraffung wie zum Beispiel an Hals und Augenlider
Faltenbehandlung wie zum Beispiel Knitterfältchen (Raucherfältchen, bar code lips), Augenlidfältchen,

Der CO2-Laser MiXto SX der Firma Lasering (Wellenlänge: 10.600nm; Zielstruktur: Wasser) wird als Skalpell zum Entfernen von Hautveränderungen und zur Therapie von Falten und Aknenarben (Laser Skin Resurfacing, Laser lifting) benutzt. 
Als Fraktionierter CO2 Laser werden Hunderte winzige Löcher in die Hautoberfläche geschossen, dadurch ist eine besonders schonende Beseitung von Fältchen, Sonnen- oder Altersflecken sowie Aknenarben ohne längere Ausfallszeiten möglich.
Durch die zusätzliche Möglichkeit nach der Behandlung PRP (Eigenblut) aufzutragen ("drug delivery") verbessert sich die Nachbehandlungszeit (Down time) und das Hautbild nochmals.

Der fraktionierte CO2 Laser ist eine ähnliche Behandlungsmöglichkeit wie das Microneedling.

Genaue Unterschiede und eine für Sie individuell abgestimmte Behandlung erläutere ich Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.